*
atlaslogie kreuzlingen

Terminvereinbarung unter 079 766 88 48

Menu

Grundlagen der Atlaslogie

Was ist Atlaslogie?
Atlaslogie ist eine sanfte ganzheitliche, energetische Ursachenbehandlung Gesundheitsvorsorge und Wiederherstellungstherapie.

Was verschiebt den Atlas? (Atlassubluxation)
Der Atlas wird durch Psychischen Stress, Physische Ereignisse und durch Muskelverspannung aus seiner ursprünglichen Position gebracht.

Wie ist das anatomisch möglich?
Der Atlas ist auf den zweiten Halswirbel gestülpt, den Axis auf diesem befindet sich ein kleiner Hügel, dieser Dens Axis Haltebänder und das verlängerte Rückenmark halten den Atlas in Position. Und genau diese Kombination macht den Atlas zu einem der empfindlichsten wenn nicht zum empfindlichsten Punk in unserem Körper denn bei Unstimmigkeiten verschiebt er sich.

 
Was bewirkt der verschobene Atlas?
Es kann zu Kompressionen am zentralen Nervensystem (verlängerten Rückenmark) kommen, es kann einseitigen Druck auf die Bandscheiben geben, es kann Druckstellen auf die Spinalnerven geben. Dies bewirkt das der Lebensimpuls vom Gehirn zu den jeweiligen Organen Körperzellen Extremitäten nur ungenügend oder nur auf Umwegen weitergeleitet wird und retour genau so. Es kann zu Beckenschiefstand kommen, und zur Disharmonie der Körperstatik.

Dies hat meist eine Vielzahl von unangenehmen Begleiterscheinungen zur Folge wie:
Durchblutungsstörungen, Migräne, Kopfschmerzen, Schwindel, Bluthochdruck, Sehstörungen, Verdauungs, Leber und Nierenprobleme, Herzbeschwerden, kribbeln in Armen und Beinen, Taubheitsgefühl, Allergien, Ängste Phobien, Gemütsverstimmungen bis in zu Depressionen. Lähmungserscheinungen.

Wer was korrigiert den Atlas?
Der Atlas wird durch den Atlaslogisten über das Inate- unsere angeborene Grundenergie in Schwingung versetzt. Wodurch der Atlas zentriert und den Selbstheilungsprozess ankurbelt.

Reaktionen:
Von Erstverschlimmerung, Schmerzverlagerung, Punktuellem aufflackern von Symptomen vergangener Krankheiten oder Verletzungen bis hin zu grenzenlosem Wohlbefinden ist alles möglich.

Weiter zu Therapie Atlaslogie...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail